Wir alle nehmen ständig sogenannte Spannungen wahr, indem wir merken, dass etwas anders sein könnte, als dass es gerade ist. Das kann ein Problem, ein emotionaler Konflikt, aber auch eine Idee oder ein Optimierungspotential sein.

In dieser Podcast-Folge von #WasHastDuHeuteGelernt sprechen Christian und Franziska über die Option, bewusst „Spannungen zu bearbeiten“ und sie als Motor für Veränderung und Treibstoff für die Weiterentwicklung der ganzen Organisation zu nutzen.

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Reinhören!


Dir gefällt dieser Beitrag und du möchtest regelmäßig über Updates auf unserer Seite informiert werden? Dann abonniere unseren Newsletter!

Schließe dich 543 anderen Followern an

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s