Klar definierte Prozesse bilden die grundlegende Voraussetzung, um sich als Unternehmen mit dem Thema Digitalisierung zu beschäftigen.

Warum? Sind die Prozesse in einem schlechten Zustand, so wird das digitale Abbild nicht viel besser sein – denn: auch ein digitaler Saustall ist und bleibt nun mal ein Saustall.

Christian und Franziska greifen diese Thematik in dieser Podcast-Folge auf und sprechen über eine aus ihrer Sicht sinnvolle Möglichkeit, wie der Weg in die digitale Welt gelingen kann!

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Reinhören!

#30 Auch ein digitaler Saustall ist ein Saustall! #WasHastDuHeuteGelernt


Dir gefällt dieser Beitrag und du möchtest regelmäßig über Updates auf unserer Seite informiert werden? Dann abonniere unseren Newsletter!

Schließe dich 304 anderen Followern an

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s