Lean Management – Ein Ansatz aus den neunziger Jahren trifft auf einen Megatrend im einundzwanzigsten Jahrhundert: Viele Unternehmen haben sich in den vergangenen Jahrzehnten mit der Implementierung von Lean Management in ihr bestehendes Managementsystem befasst – die einen erfolgreich, andere weniger. Der Begriff ist weit verbreitet, recht bekannt und wird in erster Linie mit Effizienzsteigerung, Reduzierung von Verschwendungen und kontinuierlicher Verbesserung in Verbindung gebracht. New Work hingegen ist neu, nicht mehr gänzlich unbekannt – ein Modewort, das auch gerne für das Aufstellen von Tischkickern oder das Einrichten von Chill Out-Lounges verwendet wird. Ein Begriff, der sich im Entstehungsprozess befindet und sich vielseitiger Interpretation erfreut. Zwei Wörter, die im Zuge der vierten industriellen Revolution grundlegend für die Frage nach dem Sinn der Arbeit stehen.

Was passiert nun, wenn diese beiden “Welten” aufeinandertreffen? Ist New Work eine evolutionäre Weiterentwicklung von Lean, eine Ergänzung oder vielleicht sogar ein Widerspruch?

Franziska hat ihre Gedanken dazu in eine dreiteilige Artikelreihe bei den Unternehmensdemokraten zusammengefasst:

Teil #1: Quo Vadis Lean Management | Lean-Reifegrad in der Wirtschaft | Lean als Haltung und Philosophie

Teil #2: Lean Elemente, die in Verbindung zu New Work stehen: Lean Leadership | Wertstromorientierung | Shopfloor Management | Hoshin Kanri

Teil #3: Unterstützung Lean für New Work | hybride Organisation | Evolution, Ergänzung oder Widerspruch?

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Lesen !


Dir gefällt dieser Beitrag und du möchtest regelmäßig über Updates auf unserer Seite informiert werden? Dann abonniere unseren Newsletter!

Schließe dich 130 anderen Followern an

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s